Archiv des Autors: Grathi

China ist ein Digital Native

Deutschlands Industrie fühlt sich dieser Tage gejagt: Die Angst von neuartigen, digitalen Geschäftsmodellen „disruptiert“ zu werden ist nicht erst seit AirBnB oder Netflix groß. Seit Jahren schon ist Amazon der größte Konkurrent für den deutschen Einzelhandel und eine vergleichsweise kleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cloud & IoT, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

„Digitalisierung gefährdet Arbeitsplätze“? Wieso das Gegenteil der Fall sein muss

Schlagzeilen wie „Digitalisierung bedroht heimische Jobs„, „Roboter ersetzen die Hälfte der deutschen Arbeitskräfte“ oder „Droht mit Digitalisierung jedem zweiten Job das Aus?“ prägen vielfach das deutsche Image der Digitalisierung. Anstatt sich vermehrt den umfangreichen Chancen digitaler bzw. digitalisierter Geschäftsmodelle anzunehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cloud & IoT, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Cloud-Based NAS Data Handling and Backup Solution

Over the years, I was constantly improving my way to handle and backup data. During the end of last year, I was thinking of an architecture that suits best to my current needs and demands in terms of: security of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cloud & IoT, Xbox | 2 Kommentare

Bomberman: Der Multiplayer-Klassiker auf Xbox One

Das Retro Multiplayer Game #IDARB ist dem einen oder anderen Inhaber einer Xbox-Live-Goldmitgliedschaft bereits ein Begriff. Das Spiel auf der Xbox One war Anfang 2015 kostenlos für Goldmitglieder verfügbar und ermöglicht im Online-Modus Matches für bis zu 8 Spieler gleichzeitig. Offline … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lustiges, Xbox | Hinterlasse einen Kommentar

Die Profiteure der Flüchtlingskrise

Deutschland und Europa erfahren derzeit einen epochalen Abschnitt ihrer gesellschaftlichen Entwicklung. So sieht es wohl nicht nur Martin Schulz, sondern auch viele andere. Die vorläufige Zahl von 1,1 Millionen Flüchtlingen, die 2015 allein nach Deutschland kamen, ist vor allem deshalb schier unfassbar, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

OneDrive-Updates: Die neue Dropbox?

OneDrive wird zu einem immer populäreren Cloud-Speicher-Dienst und ist dabei, Dropbox den Rang abzulaufen. Warum? Der Preis stimmt: Ab 70 EUR pro Jahr können Office 365-Nutzer unbegrenzten Online-Speicher nutzen. Es werden nützliche Synergieeffekte mit anderen Microsoft freigesetzt, die andere Cloud-Anbieter in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cloud & IoT, Xbox | 1 Kommentar

Vom Kalten Kriege

Mit der Wiederaufnahme der Krim in die russische Förderation am 21. März 2014 liest man wieder häufiger vom Begriff des Kalten Kriegs (so z.B. hier oder hier). Die Schlagzeilen lesen sich wie Berichte über ein längst verschollenes Seeungeheuer, das jüngst wieder vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | 1 Kommentar

Einreisebehinderungen für Xinjiang

Gut fünf Wochen dauerte sie, die Erteilung meines Visums für die Einreise nach Xinjiang/China. Denn was weder Auswärtiges Amt noch die Deutsche Botschaft in Peking wussten: Für Individualtouristen (aus Deutschland) wird für die Einreise in diese Gegend eine Art Sondergenehmigung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Reisen | Hinterlasse einen Kommentar

iPhone 4 vs. HTC One S – die Enttäuschung eines Google-Freunds

Der treue Leser dieses Blogs erinnert sich: vor über 2,5 Jahren entschied ich mich – trotz großer Google-Leidenschaft und daher schweren Herzens – den Einstieg in das Smartphone-Segment mit Apple zu wagen. Inzwischen ist viel passiert, doch ob sich etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Leben 2.0

Eigentlich hat dieser Blogeintrag schon kaum mehr etwas Innovatives. Denn er wird sich um dasselbe Thema drehen, das inzwischen auch von vielen Medien intensiv (siehe z.B. Beitrag im Cicero 9/12, Kinofilm Speed etc.) aufgegriffen wird: Um unser Leben im Zeitalter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cloud & IoT, Gesellschaft, Technik | Hinterlasse einen Kommentar